Nachrichten und Informationen

Nachrichten und Informationen aus der täglichen Arbeit des Landtagsabgeordneten.

(Kommentare: 0)

MdL Peter Hofelich lädt ein zur „digitalen Sprechstunde“ am Mittwoch, 8. April, von 18 bis 20 Uhr

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus stellt der Göppinger Landtagsabgeordnete Peter Hofelich (SPD) seine regelmäßige Bürgersprechstunde um: Statt im Bürgerbüro Göppingen ist der Sozialdemokrat per Telefon und WhatsApp erreichbar, um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

„Gerade angesichts der aktuellen Corona-Krise möchte ich als Abgeordneter ansprechbar sein für die Anliegen der Menschen im Wahlkreis Göppingen – und weil Gesundheit vorgeht, lade ich alle herzlich ein, sich direkt per Telefon oder WhatsApp bei mir zu melden“, betont Hofelich mit Blick auf das neue digitale Sprechstundenformat. 

Der Weg zur digitalen Sprechstunde ist denkbar einfach: Am kommenden Mittwoch, den 8. April 2020, ist der Abgeordnete per Telefon und WhatsApp von 18 bis 20 Uhr erreichbar – und steht bereit, um Rede und Antwort zu stehen. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, ihre Fragen zu senden, die dann beantwortet werden.

WhatsApp-Nachrichten erreichen den Abgeordneten unter: 0157-3451 0698
Per Telefon ist Peter Hofelich MdL im Bürgerbüro erreichbar: 07161/988 3534
Auch Anfragen per E-Mail sind willkommen: wahlkreis@peter-hofelich.de
 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.